Insignio launcht Mitarbeitermagazin für Rudolph

26.04.2016

Kampagne für VR-Bank Schwalm-Eder

Die Ergebnisse der letztjährigen Kundenumfrage nahm die Bank als Grundlage für die neue Kommunikationskampagne. Fazit: Die Kunden fühlen sich in jeder Lebensphase und bei allen Finanzfragen rundum gut begleitet. Allerdings: Mitglieder und Kunden wünschen sich eine ganz konkrete, fokussierte Beratung, einen noch besseren Service und eine zukunftsfähige regionale Bank.

Auf dieser Basis erarbeitete die VR-Bank Schwalm-Eder neue Prozesse und Strukturen sowie zahlreiche neue Service-Angebote. Insignio Kommunikation entwickelte dazu eine Kampagne, mit der die Bank ihr neues Gesicht nach außen trägt. „Die Bank fürs Leben bleibt sich treu und erfindet sich doch neu“, sagt Marco Rauthe, Leiter Unternehmensentwicklung und Vorstandsassistent der VR-Bank Schwalm-Eder. Insignio-Projektleiterin Dorothee Döring hat die Kampagne mit entwickelt: „Die Gesichter und die reduzierte Gestaltung sprechen die Menschen direkt an. Unser Ziel war es, die komplexen Veränderungen in der Bank für die Kunden anschaulich zu machen.“

Die neue Kampagne zeigt anhand von drei markanten Gesichtern auf großen Plakaten und der Webseite, wie die VR-Bank ganz konkret auf die Kundenwünsche reagiert:

-    Schnell erreichen die Kunden ihre Bank telefonisch, online und persönlich in den Geschäftsstellen. Durch viele neue Service-Angebote können Bankgeschäfte im Handumdrehen erledigt werden.
-    Erstaunen will die Bank durch erstklassige Leistungen: Gute Aus- und Weiterbildung innerhalb der Bank sichert Top Produkte und ausgezeichneten Service
-    Begeistern möchte das Team durch gute Beratung und Betreuung sowie Engagement vor Ort, wie Veranstaltungen und direkte Kundenkommunikation.

Die neue Kampagne ist auch Titelthema der aktuellen Ausgabe des Mitglieder- und Kundenmagazins, das Insignio Kommunikation für die regionale Genossenschaftsbank konzipierte und umsetzte. Anfang Februar erhalten 35.000 regionale Haushalte die zweite Ausgabe von „Meine Bank“.

PDF-Download

 

 

Nach oben